inkontinenz
 
 
 
 

Die richtige Hautpflege bei Maskenpflicht

Pickel und Rötungen durch einen Mundschutz sind leider keine Seltenheit. Dr. Baum kennt die wichtigsten Tipps und Tricks, damit Ihre Haut auch unter der Maske schön und gesund bleibt.

Die Maskenpflicht ist wichtig und richtig, um die Corona-Pandemie weiter eindämmen zu können. Für unsere Haut aber sind die Schutzmasken eine echte Herausforderung – egal ob mehrlagige Stoffmasken aus Baumwolle oder FFP2-Masken. Das ständige Tragen hinterlässt vor allem bei empfindlicher Haut, Akne und Rosazea Spuren im Gesicht: Das mechanische Reiben des Mundschutzes, zum Beispiel durchs Sprechen oder Bewegungen, kann zu Reizungen führen, die sich durch Juckreiz, Rötungen und Entzündungen bemerkbar machen. Vorhandene Hautprobleme können durch das ständige Tragen einer Maske verstärkt werden. So neigt trockene Haut zu noch mehr Trockenheit und ölige Haut zu einer Verstärkung der Unreinheiten. Vor allem unsere Patienten mit Neurodermitis, Akne und Rosazea berichten von einer Verschlechterung ihres Hautbilds.

Rötungen und Hautirritationen durch Mundschutz behandeln

Bei akuten Reizungen und Rötungen der Haut nach dem Tragen des Mundschutz empfiehlt Dermatologin Dr. Baum Umschläge aus schwarzem Tee: „Wenn Sie gereizte Haut verwöhnen möchten, brauchen Sie nur einen Teebeutel mit schwarzem Tee. Befeuchten Sie den Teebeutel und legen ihn für 10 Minuten auf die betroffene Hautpartie. Die Haut wird so spürbar beruhigt.“

Die optimale Hautpflege bei Maskenpflicht besteht auch aus einer guten Gesichtspflege. Aktuell ist eine beruhigende fettende Pflegecreme mit geringem Feuchtigkeitsanteil für viele Hauttypen ratsam. Wichtig ist es auch, auf eine sanfte Reinigung am Abend zu achten. Auch eine Nachtcreme kann irritierte Haut stärken.

Maskenpflicht: schädliches Mikroklima für unsere Haut

Das Mikroklima unter den Schutzmasken ist für unsere Haut viel zu feucht. Versuchen Sie daher so oft es Ihnen möglich ist, Ihrer Haut eine Auszeit von der Maske zu gönnen. Viel frische Luft tut gereizter Gesichtshaut gut.

Gerne berät Sie Dr. Baum auch in einem persönlichen Gespräch, welche Hautroutinen für Ihren individuellen Hauttyp während der Maskenpflicht geeignet sind.

 

Bildhinweis: klebercordeiro/istockphoto

Praxiszeiten
Mo. Di.
08:00 - 12:00 Uhr
14:00 - 17:00 Uhr
Mi.
08:00 - 12:00 Uhr
Do.
08:00 - 12:00 Uhr
15:00 - 17:00 Uhr
Fr.
08:00 - 13:00 Uhr
Und nach Vereinbarung.
Termin vereinbaren
0561 / 788 08 60
oder
Jetzt online vereinbaren
Anfahrt & Kontakt
Hautarztpraxis im Vorderen Westen
Dr. Stefanie Baum & Kollegen
Goethestr. 47
34119 Kassel
Jetzt Route berechnen

Bitte beachten Sie, dass die Bearbeitung
Ihrer E-Mails bis zu 4 Werktage dauern kann.